Wichtiges in Kürze – FAQ und weitere Themen

Ist die Wirkung der systemische Beratung / des Coachings / der Therapie nachgewiesen?


Nutzen und medizinische Notwendigkeit der systemischenTherapie wurden im vergangenen Jahr anerkannt. Die systemische Therapie wird mit Aufnahme in die Psychotherapie-Richtlinie – zusammen mit der Verhaltenstherapie, der tiefenpsychologisch fundierten Therapie und der analytischen Psychotherapie – das vierte Psychotherapieverfahren sein, das im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung erbracht werden kann. Das Verfahren befindet sich aktuell im Aufnahmeprozess. https://systemische-gesellschaft.de/verband/aufgaben/berufspolitik/systemische-therapie-berufspolitik/st-als-kassenleistung/




Wie läuft ein Beratungsprozess ab?


Am Anfang steht ein telefonisches Erstgespräch zum Kennenlernen. In diesem Gespräch klären wir, welche Form der Beratung geeignet sein könnte und testen die gemeinsame Chemie und Arbeitsbasis. Es dauert in der Regel 10-15 Minuten. Für das Erstgespräch wird kein Honorar verrechnet. Im zweiten Schritt vereinbaren wir ein Erstgespräch, für das erfahrungsgemäß 80-100 Minuten einzuräumen sind. Systemische Beratung, Einzelsupervision, Therapie und Coaching sind erfahrungsgemäß ein Kurzzeitverfahren. Dies betrachte ich selbst aber nicht dogmatisch. Und zu guter letzt: Über die Dauer entscheiden Sie selbst von Sitzung zur Sitzung.




Kann ich meinem Mitarbeiter einen Gutschein zum Coaching schenken oder ihn zu einem Coaching schicken?


In dem Fall gehen Sie bitte mit Ihrem/ -r Mitarbeiter*In ins persönliche Gespräch. Wenn der/ die Mitarbeiter*In selbst gecoached werden möchte, spricht nichts dagegen.




Bleibt, was wir besprechen, vertraulich?


Ich unterliege der Schweigepflicht nach § 203 StGB, nehme den Schutz der Persönlichkeit sehr ernst und versichere Ihnen, sämtliche Informationen und Daten diskret und streng vertraulich zu behandeln. Die einzige Ausnahme bildet eine akute Gefährdung des Kindeswohls. In diesem Fall ist die Schweigepflicht dem Schutz des Kindes untergeordnet.




Wer wendet sich an Sie?


Meine Klienten sind Menschen, die ihre herausfordenrde private oder berufliche Situation festigen wollen oder Begleitung für eine Neuorientierung suchen, in der sie ihr Potenzial besser ausschöpfen können. Sie wissen, was Ihnen gut tun würde, tun es jedoch nicht? Menschen, die den Schritt schon getan haben und für den Weg durch das Unbekannte eine solide Begleitung suchen.




Ist Coaching / Beratung das Richtige für mich?


Ob Coaching / Beratung in Ihrer konkreten Situation die beste Unterstützung ist, können wir gern unverbindlich klären – im persönlichen Erstgespräch oder am Telefon. Meist zeigt sich sehr schnell, ob Coaching stimmig ist. Falls eine andere Form der Begleitung sinnvoller ist, kann ich meist Kollegen mit entsprechenden Schwerpunkten empfehlen.




Bieten Sie auch kurzfristigen Termine an?


Ja, normalerweise kann ich Coachingtermine auch kurzfristig anbieten. Fragen Sie einfach nach und wir finden eine Lösung.




Ich hätte noch eine Frage....


Sehr gerne können Sie mir eine E-Mail an info@justyna-menke.de senden und ich beantworte Ihnen diese schnellstmöglich.




Mit welchen Investitionen habe ich zu rechnen?


Alles rund um das Thema Kosten finden Sie ausführlich auf der Seite Honorar.




Wie lange dauert ein Einzelgespräch mit Ihnen?


In der Regel dauert eine Sitzung 50 Minuten. Im Einzelfall wird dies individuell angepasst. Bei einem Erstgespräch macht es in der Regel Sinn sich mehr Zeit zu nehmen. Erfahrungsgemäß ist hierbei mit 90-100 Minuten zu rechnen. Bitte erscheinen Sie rechtzeitig zu dem Termin, da wir die Sitzung meist nicht verlängern können, weil im Anschluss oft schon der nächste Kunde erscheinen wird. Sollten Sie den Termin einmal absagen müssen, tun sie dies bitte 48 Stunden vorher. Mehr Details dazu finden Sie auch hier in den Fragen.




Sollte mir etwas dazwischen kommen - Termine und Ausfallhonorar?


Vertrauen und Verbindlichkeit sind für mich selbstverständlich. Da ich jeden Termin exklusiv vergebe und abgesagte Termine kurzfristig nicht mehr anderweitig vergeben kann, bitte ich Sie um eine rechtzeitige Information bis 48 Stunden im Voraus. Bei nicht in Anspruch genommenen, fest vereinbarten Behandlungsterminen stelle ich ein Ausfallhonorar in Höhe von 50 % der Gesamtgebühr je vereinbarte Behandlungsstunde in Rechnung. Bei außerordentlichen Gründen kann ich nach gemeinsamer Rücksprache davon absehen.




Wie lange dauert der gesamte Beratungs- / Coachings- oder Einzelsupervisionsprozess? In welchem Abstand finden die Sitzungen statt?


Die Dauer einer Beratung ist sehr individuell und hängt von ihren persönlichen Anliegen, ihrer Ausgangssituation und Ihren Zielvorstellungen ab. Manchmal reicht in akuten Krisensituationen auch schon ein einzelnes Gespräch, um mit Ihnen eine Perspektive für die nächsten Schritte zu entwickeln. Grundlegende Veränderungen können einen längeren Zeitraum benötigen. Das ist je nach Situation eines jeden Menschen unterschiedlich. Je nach Thema sind unterschiedliche Frequenzen sinnvoll. Für akute Themen hat sich eine Session pro Woche bewährt, mittelfristige Themen werden gut mit ein bis zwei Sessions im Monat vorbereitet.




Bin ich krank, wenn ich zu einem Psychologen gehe?


Zum Psychologen zu gehen heißt nicht gleich eine Krankheit zu haben! Coaching ist keine Therapie oder Behandlung einer Krankheit. Es ist viel mehr eine Förderung und Unterstützung Ihrer Entwicklung durch eine in diesem Bereich spezialisierte Person. Grundsätzlich sich Hilfe zu holen, oder mit einem Psychologen zu sprechen, wenn man nicht weiter weiß, bedeutet kein Scheitern. Es geht nicht darum, keine Probleme zu haben. Es geht darum zu wissen, wie man in Zukunft mit ihnen umgeht.




Ist bei Ihnen auch eine psychologische Beratung online möglich?


Ja, sie können auch online mit mir kommunizieren. Ich biete Psychologische Beratung am Telefon sowohl als reine Online-Beratung oder als Ergänzung zu vor Ort Terminen an. Sollten Sie einmal nicht zu einem Termin kommen können, weil sie z.B. krank oder einfach: weil Sie verhindert sind, aber dennoch das Bedürfnis nach einem Gespräch haben, können wir sehr gerne telefonisch in Kontakt treten.




Was bedeutet "systemisch"?


Alle Menschen leben in Beziehungen, Gruppen, Teams, Kollegen- oder Freundeskreisen („Systeme“). Verändert sich ein Element im Gefüge oder gerät es in Bewegung, so hat das Auswirkungen. Immer. Systemisches Coaching heißt, dass wir Ihr berufliches und privates Umfeld ausführlich mit in die möglichen Lösungswege einbeziehen. Also auch die Wirkung und Auswirkungen Ihrer Handlungen und Entscheidungen auf andere Menschen und die möglicherweise daraus resultierenden Wechselwirkungen.




Wie unterscheiden Sie voneinander Coaching, Therapie und Beratung?


Beim systemischen Coaching, systemischer Beratung, Einzel& und Gruppensupervision sowie Therapie wird der Klient auf der Grundlage von einer Beziehung auf Augenhöhe zur Entwicklung von eigenen Lösungen angeregt. Coaching fördert die Selbstreflexion und -wahrnehmung. Es wird nicht in Form von Diagnosen oder Defiziten gedacht (Therapie), sondern eher in Ressourcen und Fähigkeiten das Leben selbst zu gestalten. Es geht um die gezielte Förderung des Potenzials gesunder Menschen, um die Aktivierung ihrer eigenen Ressourcen, um Möglichkeiten, Themen neu zu denken und neue Handlungsoptionen zu finden. Diese Art der Begleitung fördert die Selbstreflexion und Selbstwahrnehmung, regt zur Entwicklung eigener Lösungen an und verleiht mehr Selbstsicherheit. In einer Beratung spielt das Fachwissen eine größere Rolle und es werden entsprechend mehr Ratschläge gegeben, die im Coaching eher die Ausnahme bleiben.




Hilfe in Krisen


Der Berliner Krisendienst ist 24 Stunden am Tag erreichbar (030 390 63 00) und unterstützt in emotionalen Notlagen. Neuhland berät und hilft Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in suizidalen Krisen (030 873 01 11, Mo - Fr 9 - 18 Uhr). LARA unterstützt Frauen, die Opfer von sexueller Belästigung, Missbrauch oder Vergewaltigung geworden sind (030 216 88 88, Mo - Fr 9 - 18 Uhr).





  • Grau Yelp Icon
  • Grau LinkedIn Icon
  • Facebook

 Justyna Menke

Coaching | Supervision | Beratung

Niedstraße 16

12159 Berlin

s

Mobil. 0176 571 62 713

info@justyna-menke.de

d

Impressum I Datenschutzerklärung